Couscoussalat für Mittagspause

1 Zwiebel

1 rote Paprika

2 Avocados

halbe rote Chili

Viertel Bund Minze

viertel Bund Petersilie

200g Couscous

3 EL Olivenöl

Meersalz

schwarzer Pfeffer aus Mühle

Orangen oder Zitronensaft

Anleitung: Couscous nach Packungsanleitung kochen und abkühlen lassen. Alle anderen Zutaten kleinschneiden und mit Olivenöl mischen. Mit dem Zitronensaft und den Gewürzen abschmecken und fertig!

 

Advertisements

Vegane Mayonaise für Nudel/Kartoffelsalat oder als Dip

1/3 Sojamilch ( Zimmertemp !!! )

2/3 Pflanzenöl

Weißweinessig ( nur einen Schuss )

Salz

Pfeffer

Prise Kurkuma

Prise Kalanamak Salz ( Muss nicht aber dann schmeckt es mehr nach Ei )

Senf ( Vorsicht bei Dosierung, ich nehme bei ca 400n ml Gesmtmasse 1 TL )

Prise Knobipulver

Zubereitung:

Sojamilch in hohen Messbecher füllen. Schuss Essig rein und kurz verrühren bis Milch ausflockt. Öl vorsichtig mit rein geben. Nun einen Pürierstab reinhalten mit voller Kraft bis die Masse fest wird. ( Wenn es mal nicht fest wird kann man zum beispiel Johannisbrotkernmehl zum Andicken nehmen.) Wenn Masse fest ist mit den oben aufgeführten Gewürzen abschmecken und nochmal durchmixen. Fertig ist eure Mayo, la voila…………

Karottensalat

2 grooooooße Möhren

kleiner Bund Petersilie frisch

kleiner Bund Schnittlauch

Salz

Pfeffer

Zitronensaft

1 Tl Agavendicksaft

Mildes Öl

Weißweinessig

etwas Wasser

1 kleine Knoblauchzehe

 

Zubereitung:

Möhren mit dem Sparschäler in feine Streifen schneiden. Kräuter und Knobi hacken und zusammen mit ca 4 El Öl, den Gewürzen, Zitrosaft, essig und Agavendicksaft vermischen und gut abschmecken. Möhren unterheben und kurz durchziehen lassen. Fertig!

 

SAMSUNG

Salat Sommer

Salat

200 g Feldsalat
2 Zwiebel(n), rot
150 g Champignons
1 Paprikaschote(n), rote
8 Kirschtomate(n)
1 Knoblauchzehe(n)
2 EL Essig
1 TL Senf
1 Zitrone(n), der Saft davon
1 Prise Zucker
Salz und Pfeffer
4 EL Olivenöl

Kürbiskerne

Den Feldsalat waschen und putzen. Die Zwiebeln abziehen und in Ringe schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Paprikaschote putzen und in kleine Stücke schneiden. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und vermischen.

Für das Dressing die Knoblauchzehe schälen, zerdrücken und mit dem Essig, dem Senf, dem Zucker, dem Zitronensaft und dem Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und über den Salat gießen. Zum Schluss noch einige Kürbiskerne darüber streuen.