Brunch im Juni fällt aus!

Hallo ihr lieben Bruncher!
Unser Junimonat muss leider ohne Brunch auskommen. Leider sind zu viele von uns im Urlaub oder auf dem Veggifest in Koblenz.

Wir freuen uns aber schon auf Juli und hoffen auf umso mehr Besucher!!!!

Advertisements

Rind(V)leischhappen am Holzspieß

Mhhhhhh leckerrrrrrr…………

Diese Spieße schmecken auch den Allesessern und sind immer heiß begehrt!

Zutaten:

 

Rinderfilets getrocknet von vantastic foods

Gemüsebrühe

Gewürze

Holzspieße

Zwiebel wenn gewollt

 

Auf die Spieße fertig los:

 

Die Sojafilets nach Packungsanweisung in Brühe kochen. Wasser abgießen und die Filets etwas auspressen. Zwiebel in grobe Stücke schneiden und mit den Sojafilets in eine Schüssel. Ich würze das Ganze dann mit Rapsöl, Salz, Pfeffer, Paprika und mische alles kräftig durch. Filets und Zwiebel auf die Spieße und ab auf den Grill bis sie von außen schön knusprig sind!

Spieße vor dem Bespießen in Wasser einlegen, so verkohlen sie nicht so schnell!

Wer möchte kann auch Gemüse mit auf den Spieß packen. Meiner Meinung nach werden sie aber dann nicht so knusprig.

Bestes Ergebnis gibt’s am Holzkohlegrill!

 

Auf dem Bild seht ihr Spieße mit den Rinder und den normalen Sojafilets

Bohnenburgerbratlinge als Fleischersatz

Mmmmmhhhh endlich ist die Eigenkreation gelungen einen optisch und geschmacklich sehr guten Bratling zu genießen.

Es hat ein wenig gedauert bis meine Kreation an die leckeren Blackbeanburger von TGIF in Amerika rankam aber hier sind sie:

1 Dose schwarze Bohnen ( es geht auch mit Kidney Bohnen )

1 mittelgroße Zwiebel

ca. eine Tasse Haferflocken

ca. 3 EL Mehl

Paniermehl

Salz, Pfeffer, Knobipulver (oder frisch und dann mit den Zwiebeln anbraten ), Bbq Gewürz wenn vorhanden

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Öl

Auf gehts:

 

Bohnen abschütten und mit den Haferflocken und etwas Mehl in eine Schüssel geben. Nun entweder als mit der Gabel zerdrücken oder mit den Händen verkneten bis ein recht fester Teig entsteht. Bitte kein Pürrierstab verwenden, es ist für die Konsistenz wichtig, dass noch Bohnenstücke vorhanden sind.Paniermehl kann aber muss nicht dazu aber meiner Meinung nach peppt es das ganze auf. Ist alles schön zu einer Matschepampe zerdrückt fügen wir soviel Paniermehl und evtl noch Mehl hinzu bis ein fester Teig entsteht. Nun erst mal kurz ruhen lassen. Sollte der Teig noch etwas zu nass sein, lasst ihn etwas durchziehen bis die Haferflocken etwas gequollen sind dann wird´s automatisch fester.

Nun die Zwiebel kleinschneiden und in Öl anbraten bis sie schön goldbraun ist. Evtl. den frischen Knobi dazu wenn vorhanden. Die Zwiebelmasse zu unserem Teig geben. Alle Gewürze nach belieben zufügen und alles durchkneten.

Nun mit angefeuchteten Händen Burgerpättis formen und in Öl anbraten bis sie schön knusprig goldbraun auf beiden sind. Und für das beste Geschmackserlebnis legen wir die fertigen Burger nochmal auf einen Holzkohlegrill, denn das gibt das lecker Raucharoma.

Das passt besonders gut wenn man im Sommer grillt und der Holzkohlegrill eh schon an ist! Dazu hatte ich Gestern einen Wildkräutersalat und habe mir mit den Pättis Cheeseburger gemacht.

Burger:

fertige Burgerbrötchen

selbstgemachte Mayo ( siehe unter Rezepte )

Ketschup und Senf

Essiggurke

Salatgurke

Zwiebel

Tomate

Vegankäse

Salat

Avocado

Burgerbrötchen aufschneiden und im Ofen kurz anknuspern bei ca 200 Grad. Die beiden Hälften mit Ketschup, Mayo, Senf bestreichen. Den Pätti auf die untere Seite legen und eine Scheibe Käse drüber. Den Rest an geschnippeltem Gemüse drauf packen und zuklappen.

Reinbeißen und genießen! Bester Burger ever!10525749_981574371874946_2402711604064253191_n 11233166_981574258541624_2863047229466064396_n

Herb hike (Kräuterwanderung)

Hallo ihr lieben Naturfreunde! Gestern war ein super Tag !!!!! Gemeinsam mit der Kräuterextertin Sabrina Unger haben wir uns in Fussingen Waldbrunn auf die Kräuterjagd begeben. Es gab viel zu entdecken und zum Abschluss gab es selbstgemachte Kräuterbutter mit Brot und Salat. Es ist schön dass sich immer mehr Menschen für die alte Kräuterkunde begeistern. Die heilende Wirkung von der Apotheke der Mutter Natur war fast vergessen und nun kommt das Interesse zurück. Wer von uns weiß noch wieviel Eisen Brennnessel enthalten und dass man sie wie Spinat zubereiten kann oder sie in den Smoothie packt. Noch dazu enthalten die BRennhaare Serotonin, was uns bei einem schweren Gemüt wieder  heiter macht. Vor allem nach langen und dunklen Wintermonaten! Wer die Kräuter trocknen möchte, sollte diese gebündelt in einem dunklen Raum aufhängen. So zerfallen diese weniger schnell und verlieren nicht ihre heilenden Kräfte wie wenn man sie falscherweise in die Sonne hängt zum trocknen! Wer mehr wissen möchte kann sich auf Sabrinas Facebook Seite nach weiteren Kräuterwanderungsterminen erkundigen, welche nun regelmäßig angeboten werden. Wir werden auf jeden Fall wieder mitgehen! Kontakt:

Sabrina Unger

Kräuterkunde für Groß und Klein Facebook

 

Ich hoffe Euch hat der Beitrag gefallen! Gerne teilen !!!!!

Eure Angelina

 

 
image image image image image image image image image

Bestes Salatdressing ever ever aus Cashew

Dieses Dressing ist sooooooo gut dass ich mir hätte viel leid ersparen können wenn ich es vorher gehabt hätte.

Und die Idee kam gans von allein. Ich probierte die selbstgemachte Cashewsahne von Barbara Rütting aus bei welcher man Cashew Nüsse und Wasser zu gleichen teilen im Mixer fein püriert. Der Geschmack war so bombastisch, dass ich mir dachte man könne direkt ein Ceasarsaladdressing daraus basteln.

Gesagt getan habe ich zu einer Menge von ca 200 ml Sahne ein Tl Senf, 4-6 Kapern, Zitronensaft, ein Schluck Weisweinessig, ca 2 El Walnussöl, Salz und Pfeffer dazu und dann kräftig durchmixen. Dann noch Knobi nach Belieben und ca 3 El Hefeflocken dazu und man hat ein sahnig-käsiges Ceasarsaladdressing!!!!!

Veganes Eis in Diez

imageAhoi ihr Lieben!

Wer keine Milch und Ei essen mag oder nicht darf hat bisher ein Problem gehabt wenn es Ihn nach leckerem Eis gelüstet hat. Die zu kaufenden Vegansorten im Supermarkt schmecken meist wässrig und alles andere als lecker. Aus diesem Grund habe ich mich umso mehr gefreut als bekannt wurde, dass in Diez eine neue Eisdiele eröffnet welche auch viele vegane Eissorten im Angebot hat! Es wechseln täglich die Sorten und werden auf der Facebookseite bekannt gegeben. Ich bin mittlerweile Dauergast. Es ist einfach NUR lecker!!!
Hier gibt es das weltbeste Veganeis der Welt!

Gefrorenes Glück in Diez

Brunch April fällt aus

Ihr lieben Vegianer,

weil unser nächster Brunch leider auf Ostern fällt; und viele nicht kommen können, lassen wir den Brunch ausfallen!!! Nächster Brunch ist dann im Mai!

 

Noch als kleiner Tipp für den Sommer: Im April eröffnet in Diez eine neue Eisdiele https://www.facebook.com/Gefrorenesglueck?fref=ts welche viele vegane Eissorten haben wird!!!! ich freu mich schon drauf……